WORK  |  INFO


Mark

FRIEDRICH GLAUSER | exhibition | Strauhof | 2016


«Ce n’est pas très beau» – so beendet Friedrich Glauser (1896–1938), ein Jahr vor seinem frühen Tod, seinen Lebensbericht. Dada und Morphium, psychiatrische Anstalten und die Fremdenlegion, eigene Inhaftierungen und Kriminalromane: Leben und Werk haben sich bei ihm eng verzahnt. Die Ausstellung zeichnet die Stationen von Glausers Leben nach und horcht auf die Zwischentöne seines Schreibens. Zusätzlich schafft sie einen räumlichen und atmosphärischen Zugang zu ausgewählten Werken wie «Gourrama», «Wachtmeister Studer» oder «Matto regiert».
Scenography: Simon Husslein

Graphic Design: POL Grafik


Photos: Beat Bühler









︎ PREVIOUS


︎ HOME  |  WORK ︎


NEXT ︎